Gemüse, Resteverwertung, Rezept, Rezept Archiv, Rezepte nach Kategorien, Upcycling von Lebensmitteln, Vegetarisch kochen
Hinterlasse einen Kommentar

Gemüsepflanzerl – ‚einfach leckere‘ Resteverwertung

Die Gemüsepflanzerl stehen Fleischpflanzerln geschmacklich in nichts nach & ganz nebenbei eignen sie sich zur ‚einfach-leckeren‘ Resteverwertung!

Für die Gemüsepflanzerl kann man praktisch jegliches Gemüse nehmen, das gleiche gilt für den Käse. Also, alle Gemüse- und Käsereste zusammenkramen und los geht’s.
Ich hatte für die Pflanzerl sehr kräftigen Räss-Käse aus dem Bregenzerwald, daher habe ich mich beim Würzen auf ein wenig Salz, Pfeffer und etwas Chili beschränkt.
Dazu passt dann, wie bei den Fleischpflanzerln, Kartoffelsalat als Beilage sehr gut.

Wenn man den Käse durch zerkrümelten Feta ersetzt, dann schmecken orientalische Gewürze wie Kreuzkümmel, Garam Masala, viel Chili und frischer Koriander statt Petersilie ganz toll. Dazu passt dann zum Ausgleich der Schärfe ein Joghurt- oder Avocado-Dip.

Die Gemüsepflanzer heiß mit Kartoffelsalat oder Joghurt-Dip – je nachdem wie sie gewürzt wurden – servieren.

Tipp für den Osterbrunch! Die Pflanzerl lassen sich prima vorbereiten und schmecken auch kalt nicht schlecht !

Gemüsepflanzerleinfach leckere Resteverwertung & wie immer easy nachzumachen mit der übersichtlich strukturierten Kochanleitung von My Cookery Log® – simply smart cooking

Link zum Rezept » Gemüsepflanzerl

2_MCL_Logo_RGB_R-001

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s